Nahverkehr: Gemeinde Seckach

Seitenbereiche

Sprungmarke zum Anfang der Website
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Ruftaxi

Was ist das Ruftaxi?
Das Ruftaxi ist ein im Linienverkehr nach festem Fahrplan eingesetztes Fahrzeug, das nur dann fährt, wenn es spätestens eine Stunde vor Abfahrt telefonisch unter Telefonnummer: 0180 1840006 gerufen wird. Das heißt, Sie wählen im Fahrplan die von Ihnen gewünschte Fahrt aus und teilen dem Unternehmen mit, an welcher Haltestelle Sie zusteigen und wohin Sie fahren wollen.

Wieviel kostet das Ruftaxi?
Der Fahrpreis richtet sich nach der Anzahl der durchfahrenden Waben und ist nicht teurer als die Fahrt mit Bus und Bahn. Inhaber von VRN-Halbjahres und Jahreskarten (MAXX-Ticket, Semester-Ticket, Jahreskarte, Karte ab 60) fahren sogar umsonst.

Fahrpreise ab 01.01.2022 (PDF-Datei)

Alle Fahrpläne und Informationen:
Telefonnummer: 06261 84-1304 Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis
www.neckar-odenwald-kreis.de/ruftaxi+fahrplan

Telefonnummer: 06261 1077077 Verkehrsverbund Rhein-Neckar
www.vrn.de

 

Kontaktdaten

Kontakt

  • Bürgermeisteramt Seckach
  • 74743 Seckach
  • Telefonnummer 06292 9201-0
  • Faxnummer 06292 9201-22
  • E-Mail schreiben

Öffnungszeiten Bürgerbüro

  • Telefonnummer 06292 9201-12
  • Montag bis Freitag:08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Montag & Mittwoch:16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten übrige Verwaltung

  • Telefonnummer 06292 9201-0
  • Montag bis Freitag:08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Mittwoch:16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Bankverbindung

  • Sparkasse Neckartal-Odenwald
  • IBAN:DE33 6745 0048 0004 2023 21
  • BIC: SOLADES1MOS
  • Volksbank eG Mosbach
  • IBAN:DE36 6746 0041 0015 1071 03
  • BIC:GENODE61MOS
Regionaler Industriepark OsterburkenOdenwaldMetropolregion Rhein-NeckarSBahn RheinNeckar