Gemeinde Seckach

Seitenbereiche

Leben & Wohnen

Gemeinderat

Seckacher Gemeinderat

Der Gemeinderat ist die Vertretung der Bürger und das Hauptorgan in einer baden-württembergischen Kommune. Er legt die Grundsätze für die Gemeindeverwaltung fest und entscheidet über alle wichtigen Angelegenheiten der Gemeinde. In der Gemeinde Seckach ist die unechte Teilortswahl eingeführt, die jedem Ortsteil eine gewisse Anzahl an Sitzen im Gemeinderat zusichert. Grundsätzlich besteht der Seckacher Gemeinderat aus 14 Mitgliedern. In der derzeitigen Amtsperiode gibt es einen Ausgleichssitz, so daß das Gremium derzeit aus 15 Mitgliedern besteht. Seit Bestehen der Gemeinde Seckach im Jahre 1972 wurde der Gemeinderat schon elf Mal gewählt. Die letzte Gemeinderatswahl fand am 26. Mai 2019 statt.

Dem aktuellen Gemeinderat gehören derzeit folgende Mitglieder an: