Gemeinde Seckach

Seitenbereiche

Rathaus & Service

Rathaus Aktuell

Seckach, meine neue Heimat - der AK Flüchtlingsbegleitung interviewt Flüchtlinge

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wie bereits bekanntgegeben, führt der Arbeitskreis Flüchtlingsbegleitung derzeit eine Reihe von Interviews durch, in welchen sich Flüchtlinge vorstellen, die voraussichtlich länger bei uns leben werden.
Die Flüchtlinge selbst erhoffen sich durch diese Interviews einen besseren Kontakt zur Bevölkerung.

In dieser Woche stellt sich Khalil (gesprochen Chalil) vor. Er ist 14 Jahre alt und wohnt mit seiner Familie seit Anfang des Jahres in Seckach. Lesen Sie in dem Interview unter anderem, wie Khalil zuvor in Syrien gelebt hat.